Zum Anfang springen

Feste / Feiertage

Besondere Festlichkeiten




Auf Teneriffa hat jeder Ort seine eigenen Schutzheiligen, denen zu Ehren ein- oder mehrmals im Jahr bestimmte religiöse Festlichkeiten und in deren Rahmen prachtvolle feierliche Prozessionen abgehalten werden. Die Schutzpatronin aller Kanarischen Inseln wird außerdem mit zwei Festen in Candelaria am 2. Februar und 15. August geehrt. Darüber hinaus wird vor allen Dingen der Karneval zu Beginn des Frühjahrs (Februar oder März) mit farbenprächtigen Kostümen und Umzügen auf der ganzen Insel gefeiert. Der Karneval in Santa Cruz ist nach dem Karneval von Rio der Zweitgrößte auf der ganzen Welt. Kaum ist der Karneval beendet, geht es auf der Insel in der Osterzeit eher feierlich und beschaulich zu. Während der Semana Santa in der Zeit von Palmsonntag bis Ostersonntag (März/ April) werden in vielen Orten große, besonders feierliche Prozessionen abgehalten. Die Bekannteste davon findet in La Laguna statt. Während der religiösen fiestas haben auswärtige Besucher die seltene Gelegenheit, die sonst häufig verschlossenen Kirchen von innen zu besichtigen. Allerdings sollte man zuvor um Erlaubnis fragen und durch seine Besichtigungen auch nicht die oft nach strengen religiösen Vorgaben abgehaltenen Festlichkeiten stören. In Kirchen sollte man auf jeden Fall lange, bedeckte Kleidung tragen. Alles andere wird von den Insulanern als Beleidigung empfunden. Generell lassen die Tinerfeños ihre Gäste jedoch gerne an ihren religiösen Prozessionen und sonstigen Festlichkeiten teilnehmen.

Gesetzliche Feiertage

Neben den besonderen Festtagen, die für beinahe jeden Ort auf Teneriffa anders sind, gibt es auch allgemein verbindliche, gesetzliche Feiertage, die alljährlich auf der Insel gefeiert werden. Im Folgenden sind diese Tage aufgelistet:

1. Januar: Año Nuevo (Neujahr)
6. Januar: Los Reyes Magos (Heilige Drei Könige)
19. März: San José (Josefstag)
März/ April: Viernes Santo (Karfreitag)
1. Mai: Dia del Trabajo (Tag der Arbeit)
30. Mai: Dia de las Islas Canarias (Tag der Kanarischen Inseln)
Mai/ Juni: Corpus Christi (Fronleichnam)
25. Juli: Santiago Apóstol (Sankt Jakobs-Tag)
15. August: Asunción (Mariä Himmelfahrt)
12. Oktober: Dia de la Hispanidad (Entdeckung Amerikas)
1. November: Todos los Santos (Allerheiligen)
6. Dezember: Dia de la Constitución (Tag der Verfassung)
8. Dezember: Inmaculada Concepción (Maria Empfängnis)
25. Dezember: Navidad (Weihnachten)
31. Dezember: Dia del San Silvestre (Silvester)



Anzeige








Seitenanfang