Zum Anfang springen

Sioux City - Westernpark

Anzeige   


In der Nähe des Ferienortes San Agustin im Südwesten der Insel Gran Canaria liegt ein beliebtes Ausflugsziel, der Westernpark Sioux City. Auf einer Gesamtfläche von 320.000 Quadratmetern wurde hier in beeindruckender Weise eine Wildwestszenerie nachgebaut, in die der Besucher eintauchen kann. Auf den Spuren von Billy the Kid und Sitting Bull können sich große und kleine Abenteurer in vergangene Zeiten zurück versetzt fühlen und ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Typische Häuser im Westernstyle, eine große Ranch, ein Saloon und eine Bank prägen das Gelände, in dem viele Cowboys nicht fehlen dürfen. Waghalsige Vorführungen und sehenswerte Shows unterhalten die Urlauber auf aufregende Weise und machen den Besuch des Westernparks zu einem unvergesslichen Erlebnis. Wilde Schießereien zwischen den Sheriffs und zum Beispiel Viehdieben, ein nachgestellter Bankraub oder wüste Schlägereien im Saloon sind für alle Besucher ein großes Spektakel. In der Westernstadt begegnet man vielen Akrobaten, die staunende Zuschauer mit Messer-, Lasso- und Peitschenkunststücken beeindrucken. Die Indianer, die natürlich auch zum wilden Westen gehören, leben in einem angrenzenden Reservat, in dem Parkbesucher jederzeit willkommen sind. Es ist ein tolles Erlebnis für die ganze Familie, ihnen beim Regentanz zuzusehen oder mit ihnen am Lagerfeuer zu sitzen.

Für die jüngsten Parkbesucher gibt es auch einen Streichelzoo, der niedliche Tiere beherbergt und bei Kindern großen Anklang findet.
Kleine und größere Lokale verwöhnen ihre Gäste mit köstlichem Gaumenschmaus und erfrischenden Getränken.



Anzeige








Seitenanfang